Publiziert von: Martin Scheibli
Bereitgestellt: 07.05.2022

Flüchtlinge aufgenommen?

Austauschgruppe für Personen, die Flüchtlinge bei sich aufgenommen haben
Teilen Sie Ihre Wohnung mit Geflüchteten aus der Ukraine oder einem anderen Kriegsgebiet?

Sie leisten damit eine anspruchsvolle und sehr wertvolle Aufgabe.

Wir laden Sie ein, an einer regelmässig stattfindenden Austauschrunde teilzunehmen, welche sich an Personen richtet, die Geflüchtete bei sich aufgenommen haben.

In dieser Gruppe haben Sie die Gelegenheit mit anderen Personen, die ebenfalls Geflüchtete beherbergen, über ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Fragen auszutauschen. Konkrete Anliegen und auch Schwierigkeiten werden besprochen und gemeinsam Lösungen gefunden.

Der Austausch in der Gruppe wird von erfahrenen Coaches geleitet und ist kostenlos. Es handelt sich um ein Angebot der katholischen und reformierten Landeskirche und ist unabhängig von Glauben oder Konfession.

Daten: 16. Mai / 30. Mai / 13. Juni / 27. Juni 2022

Zeit: 18:30 - 20:30
Ort: Kath. Pfarreizentrum Heilig-Geist, Langfurrenstrasse 10, Wetzikon
Leitung: Brigitte Minder, Therese Halfhide (erfahrene Coaches)

Anmeldung an Joanna Sobiecka,

043 477 40 73 oder 077 265 27 79